Versand und Rücksendung

• Die Lieferung der Artikel nach Deutschland erfolgt nach 2-4 Werktagen. Für die Lieferung ins Ausland werden in der Regel 3-6 Tage benötigt. 

• Ab einem Bestellwert von EUR 100 erfolgt die Zustellung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Für Bestellungen unter einem Wert von EUR 100 erheben wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von EUR 4,95. 

• Für Bestellungen außerhalb Deutschlands fallen je nach Versandzone folgende Versandkosten an:

Zone 1:     10 EUR          (Österreich, Niederlande, Luxemburg, Belgien)

Zone 2:     12 EUR          (Tschechien, Dänemark, Schweiz)

Zone 3:     15 EUR          (Großbritannien, Frankreich)

Zone 4:     20 EUR          (Italien, Ungarn, Polen, Slowakei, Slowenien)

Zone 5:     25 EUR          (Irland, Portugal, Schweden, Spanien)

Zone 6:     27,50 EUR      (Estland, Finnland, Kroatien, Lettland, Litauen, Norwegen)

Zone 7:     30 EUR          (alle nicht in Zone 1 – 6 aufgeführten Länder)

• Hinweis zu Import- und Zollkosten: Bestellungen in die Schweiz und Liechtenstein können Importgebühren und Steuern unterliegen, die erhoben werden, sobald eine Lieferung das Bestimmungsland erreicht hat. Die ggf. anfallenden zusätzlichen Kosten für die Zollabfertigung sind vom Empfänger zu tragen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihre Zollbehörden vor Ort. 

Hinweis zu evtl. Transportschäden

Bitte verweigern Sie direkt beim Zusteller die Annahme beschädigter oder ggf. nachverpackter Lieferungen/Pakete.

Sie haben die falsche Größe? Es zwickt irgendwo? Ist irgendetwas nicht in Ordnung? Hier können Sie in wenigen Schritten Ihre Fanartikel erstatten.

Grundsätzlich gilt: Sie haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht für Ihre Bestellungen.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit nichts anderes vereinbart wurde, nicht bei folgenden Verträgen:

1. Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

2. Lieferung versiegelter Waren, die aus hygienischen Gründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sobald ihre Versiegelung entfernt wurde (z. B. Unterwäsche).

3. Lieferung elektronischer Waren in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.